WebDesktop - Smartphones - Tablets  | Deutsch | Keeping up-to-date on social exclusion worldwide | PRESSESCHAU : Armut | Alters | HIV | Diskriminierung | Bildung | Gesundheit | LGBT | NON-PROFIT initiative : Unsere Mission : die besten Informationen über soziale Ausgrenzung || Raising awareness on the damaging effects of social exclusion

Stigmabase | Suchen



Tags about global social exclusion | Deutsch

Donnerstag, 23. November 2017

Gesund mit Bio

Gesund mit Bio
- Am Ende seines Lebens hat jeder Deutsche 46 Schweine und fast 1.000 Hühner aufgegessen. Das klingt roh und barbarisch. Essen ist allerdings ein absolutes Grundbedürfnis. Hier anzusetzen und im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten das Beste für die Kunden herauszuholen, dafür steht die ...

Was bedeuten Kindergartengebühren für Ihre Familie?

Was bedeuten Kindergartengebühren für Ihre Familie?
- Die Einführung der kostenpflichtigen Nachmittagsbetreuung in Oberösterreich trifft vor allem Frauen: Berufstätige, Alleinerzieherinnen und ...

Sprachförderung im Kindergarten

Sprachförderung im Kindergarten
- Wissenschaftliche Studien zeigen, dass sprachliche Bildung besonders ... Im feinfühligen Dialog mit dem Kind erweitern sie dessen Wortschatz.

Fahrtauglichkeits-Prüfung für Senioren: Ihre Fragen

Fahrtauglichkeits-Prüfung für Senioren: Ihre Fragen
- Da ist beispielsweise festgelegt, wie scharf jemand noch sehen muss und dass keine psychische Störung mit Beeinträchtigung der Orientierung und Reaktionsfähigkeit vorliegen darf. Ein Ausschlusskriterium sind auch Hirnleistungsstörungen wie zum Beispiel Demenz. Auch Zuckerkrankheit oder ...

Gemeinsam gegen Kinderarbeit: Aktion Sternsingen 2018

Gemeinsam gegen Kinderarbeit: Aktion Sternsingen 2018
- Dazu gibt es noch die Mentalität, dass Männer über den Frauen stehen, Buben über den Mädchen. Die Mädchen sind deshalb von Kinderarbeit besonders betroffen. Das Beispielprojekt der Aktion Sternsingen zeigt, wie Kinder der Armut und der ausbeuterischen Kinderarbeit entkommen können.

Altersarmut politisch unterschätzt

Altersarmut politisch unterschätzt
- Dies hat sich in den vergangenen zehn Jahren drastisch verändert: Die Armut von Rentnerinnen und Rentnern ist so stark gestiegen wie bei keiner anderen Bevölkerungsgruppe. Altersarmut ist kein drohendes Problem am Horizont, sondern heute bereits bittere Realität“, so Dr. Joachim Rock, ...

Frühzeitiger HIV-Test bringt gesundheitliche Vorteile

Frühzeitiger HIV-Test bringt gesundheitliche Vorteile
- Großer Fortschritt in der medizinischen Behandlung / Veranstaltungen zum Welt-Aids-Tag. Nur wer von seiner HIV-Infektion weiß, kann von den Fortschritten in der medizinischen Behandlung profitieren. Deshalb raten das Gesundheitsamt der Stadt und die ...

Die Grippe kostet uns 300 Millionen im Jahr

Die Grippe kostet uns 300 Millionen im Jahr
- Fiese Viren hauen immer mehr Schweizer ins Bett. BLICK zeigt auf, was uns die Grippe kostet und wie man sich auch jetzt noch dagegen schützen kann. Werbung überspringen in X SekundenWerbung überspringen

So ungesund ist hastiges Essen

So ungesund ist hastiges Essen
- Hektik beim Essen macht bekanntlich dick. Forscher aus Japan konnten nun zeigen, wie schädlich schnelles Essen wirklich ist. storybild. Wer langsam isst, spart Kalorien und verringert das Risiko, krank zu werden. Eine Studie ...

Viele Schulter-OPs sind überflüssig

Viele Schulter-OPs sind überflüssig
- Wenn es in der Schulter schmerzt, kommen manche Patienten bislang auf den OP-Tisch. Ein Studie zeigt jedoch auf, dass Operationen zur Schmerzminderung nicht unbedingt nötig sind. Mehr zum Thema. Vielfältige Ursachen: Das kann hinter ..

Diese Schlafposition kann dem Ungeborenen schaden

Diese Schlafposition kann dem Ungeborenen schaden
- Schwangere Frauen sollten nicht auf dem Rücken schlafen. Einer aktuellen Studie zufolge erhöht diese Schlafposition das Risiko für eine Totgeburt. Mehr zum Thema. Seite, Rücken oder Bauch?: Diese Schlafpositionen schaden Ihrem Rücken · Trauma ...

Wer noch zu später Stunde vor dem Bildschirm sitzt, schläft weniger und ...

Wer noch zu später Stunde vor dem Bildschirm sitzt, schläft weniger und ...
- Die SOEP-Daten zeigen, dass Erwachsene im Alter von 18 bis 59 Jahren unter der Woche im Durchschnitt etwa 6,8 Stunden schlafen und am Wochenende 7,9 Stunden. Als gesund gilt aus der Sicht von ExpertInnen eine Schlafdauer von 7 bis 9 Stunden.