WebDesktop - Smartphones - Tablets  | Deutsch | Keeping up-to-date on social exclusion worldwide | PRESSESCHAU : Armut | Alters | HIV | Diskriminierung | Bildung | Gesundheit | LGBT | NON-PROFIT initiative : Unsere Mission : die besten Informationen über soziale Ausgrenzung || Raising awareness on the damaging effects of social exclusion

Stigmabase | Suchen



Tags about global social exclusion | Deutsch

Mittwoch, 15. Februar 2017

Ist es besser, arme Länder arm sein zu lassen?

Ist es besser, arme Länder arm sein zu lassen?
- Diese Gefahren gibt es. Es wäre lächerlich, das zu bestreiten. Aber ist diesen Ländern geholfen, wenn die reichen Wirtschaften ihre Importe aus den armen reduzieren? Wohl kaum. Die Globalisierung hat dazu beigetragen, dass mehrere Hundert Millionen Menschen der extremen Armut entkommen sind. Alle Staaten, die in den letzten Jahrzehnten ein starkes Wirtschaftswachstum hatten, weisen hohe Zuwächse bei Exporten auf. Den anderen soll das mit dem Argument verwehrt werden, dass sie dann ausgebeutet würden? Wirtschaftliche Entwicklung in den armen Ökonomien ist ohne Außenhandel nur schwer denkbar. - derstandard.at/2000052610601/Ist-es-besser-arme-Laender-arm-sein-zu-lassen