WebDesktop - Smartphones - Tablets  | Deutsch | Keeping up-to-date on social exclusion worldwide | PRESSESCHAU : Armut | Alters | HIV | Diskriminierung | Bildung | Gesundheit | LGBT | NON-PROFIT initiative : Unsere Mission : die besten Informationen über soziale Ausgrenzung || Raising awareness on the damaging effects of social exclusion

Stigmabase | Suchen



Tags about global social exclusion | Deutsch

Mittwoch, 5. April 2017

Lebensmittelunverträglichkeiten: Das ist wirklich an ihnen dran

Lebensmittelunverträglichkeiten: Das ist wirklich an ihnen dran
- Der eine fragt, ob Butter in der Sauce ist; der andere will zwar Pasta, aber ohne Weizen; der Dritte fürchtet sich vor der Sellerie. Es wird nicht mehr gegessen, was auf den Tisch kommt: "Das vertrage ich nicht", hört man immer öfter. Der Allergologe und Dermatologe Prof. Johannes Ring aus München beschäftigt sich seit mehr als 40 Jahren mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Wir haben ihn gefragt: Woher kommt es, dass immer mehr Menschen betroffen sind? Wie stellt man Diagnosen und kann man die Probleme wieder loswerden?