WebDesktop - Smartphones - Tablets  | Deutsch | Keeping up-to-date on social exclusion worldwide | PRESSESCHAU : Armut | Alters | HIV | Diskriminierung | Bildung | Gesundheit | LGBT | NON-PROFIT initiative : Unsere Mission : die besten Informationen über soziale Ausgrenzung || Raising awareness on the damaging effects of social exclusion

Stigmabase | Suchen



Tags about global social exclusion | Deutsch

Montag, 5. Juni 2017

Ein eigener Fernseher im Schlafzimmer fördert Übergewicht bei Kindern

Ein eigener Fernseher im Schlafzimmer fördert Übergewicht bei Kindern
- Mehr als die Hälfte der Probanden hatte bereits mit sieben Jahren einen eigenen Fernseher
Wenn Kinder viel Zeit vorm Bildschirm des Fernsehers verbringen, führt dies zu einer schädlichen Kombination von Risiken für die menschliche Gesundheit. Für ihre Studie analysierten die Experten die Daten von mehr als 12.000 Kleinkindern in Großbritannien. Dabei stellten die Wissenschaftler fest, dass mehr als die Hälfte der Kinder mit sieben Jahren einen Fernseher in ihrem Schlafzimmer hatte.
Eltern mussten einschätzen, wie viel Zeit ihre Kinder vor dem Fernseher verbrachten
Die Eltern der teilnehmenden Kinder wurden gebeten zu bewerten, wie viele Stunden pro Tag ihre Kinder in der Regel vor dem Fernseher verbrachten. Im Alter von elf Jahren überprüften die Forscher dann den Body-Mass-Index (ein Verhältnis von Größe und Gewicht) und betrachteten besonders den Prozentsatz des Körperfetts.